Skip to main content

Plasma mini

Plasmainjektionsgerät


Technische Merkmale

Der Plasma mini ionisiert die Luft innerhab der Kanäle von Lüftungssystemen. Die ionisierte Luft reduziert unerwünschte Gerüche und wirkt desinfizierend auf die in den Raum geleitete Luft. So wird die Luft in Gebäuden keimfrei und frisch gehalten.

Anwendungsgebiete

  • Kompakte, leichte und einfache Einheit, die sich an jeder Haube, am Kanal und in der Zwischendecke installieren lässt

Funktion

  • Durch den Unterdruck im Abluftkanal wird ozonhaltige Luft injiziert, welche dort mit Gerüchen und Fett reagiert. Diese werden in einer chemischen Reaktion oxidiert.

Einsatz

  • Kompakte, leichte und einfache Einheit, die sich an jeder Haube, am Kanal und in der Zwischendecke installieren lässt

Technologie Material

  • Ozonerzeugung durch verschleißfreie Plasmaelektroden
  • Der Plasma mini sitzt außerhalb des Hauptluftstromes und ist deshalb nicht der Verunreinigung durch die Abluft ausgesetzt

Installation Wartung

  • Das System, welches am Abluftkanal installiert wird, wird aufgrund seiner kompakten Bauweise auch zur Nachrüstung verwendet
  • Geringe Investitions- und Wartungskosten
  • Einfache Installation und Wartung
  • Kompakte Bauweise und vielseitig einsetzbar

Zusätzliche Infos

  • Anschluss 100 mm rund
  • 230 V/50 Hz

Technische Daten

Produktname geeignet für m³/h Leistungsaufnahme (gesamt) in kW Abmessungen in mm (B x L x H) Gewicht in kg Verpackung in cm/kg Material
Plasma mini 3.000 0,03 300 x 340 x 150 10 50 x 40 x 30/8 Edelstahl
Plasma mini plus 5.000 0,05 300 x 340 x 150 10 50 x 40 x 30/8 Edelstahl

Sie haben Fragen oder
wünschen ein Angebot?

Sprechen Sie uns an:

Was möchten Sie wissen?

Stellen Sie Ihre Frage einfach an unsere KI. Sie wird Ihnen individuell antworten:

AI-Chat deutsch

Chatbot Overlay

Gern informieren wir Sie persönlich.

So erreichen Sie uns: