oxytec GmbH

Luftreinigung mit UV-Ozon

Geruchsfreie Küchenabluft - Erhöhter Brandschutz durch Vermeidung von Fettablagerungen

Ein häufiges Problem gastronomischer Ansiedlungen sind unerwünschte Gerüche in der Küchenabluft. Diese entstehen nicht nur beim Frittieren, Kochen und Braten. Eine effiziente und wirtschaftliche Lösung bietet hier das UV-C/Ozon-System. Die Kochabluft über der Kochstation wird nach dem Passieren der Fettabscheider gereinigt. Organische, fetthaltige und geruchstragende Substanzen werden „kalt verbrannt". Die Fettbelastung im Abluftsystem und die Geruchsemission in der Umwelt werden erheblich reduziert.

Bei Brat- und Frittiervorgängen strömt stark fettbelastete Abluft in die Abluftsysteme. Dadurch entstehen organische Ablagerungen - Lüftungsleitungen „versotten", die Brandgefahr steigt stark an. Fettablagerungen im Inneren der Abluftkanäle müssen regelmäßig entfernt werden.

So entstehen hohe Kosten, die Probleme werden aber nur kurzfristig und nur teilweise gelöst. Viele Stellen im Kanalsystem sind aufgrund fehlender Revisionsöffnungen nicht erreichbar. Aggressive Hochleistungschemikalien stellen vor allem für ältere Kanalsysteme ein erhebliches Problem dar.

Abluftreinigung mit UV-C/Ozon

Abluftreinigungssystem zum Einbau in die Dunstabzugshaube – so nah wie möglich an der Entstehungsquelle

Eine effiziente und wirtschaftliche Lösung bietet das Küchabluftreinigungs-System. Die fettbelastete Abluft über der Kochstation wird nach dem Passieren der Wirbelstromfilter gereinigt. Organische, fetthaltige und geruchstragende Substanzen werden „kalt verbrannt". Die Fettablagerungen im Abluftsystem werden erheblich reduziert, die Brandgefahr minimiert.

UV-C/Ozon Modul in der Dunstabzugshaube
UV-C/Ozon Modul in der Dunstabzugshaube

  • Funktionsweise der Reinigungsanlage für Küchenabluft
    Funktionsweise
  • Funktionsweise der Reinigungsanlage für Küchenabluft
    Filtermodul
  • Funktionsweise der Reinigungsanlage für Küchenabluft
    Einbau

UV-/Ozon Ablufthaube kompakt

Effektive Abluftreinigung durch das in die Dunstabzugshaube integriertes UV-/Ozon System. Jegliche Dunstabzugshaube (Haubentyp/-abmessungen) kann bereits im Werk mit einem UV-C /Ozon-System versehen, abgetestet und in Betrieb genommen werden, so dass Sie vor Ort nur für den Anschluss an die Stromversorgung des Systems sorgen müssen.

Abluftreinigungssystem speziell für die Lüftungsdecke

Modulares UV-C- und Ozon-System zur Geruchsreduzierung und Fetteliminierung zum Einklippen in die Lüftungsdecke. Das Lüftungsdeckensystem zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr Platz sparend ist und der Austausch der Fotozonröhren problemlos möglich ist. Der Einbau erfolgt je nach Balkenausführung und Fettbelastung ein- oder zweireihig. Die Fotozonstrahler sind entlang des gesamten Balkeninneren durchgehend angeordnet.

Abluftreinigungssystem zentral in der Kanalbox oder dem Lüftungsgerät

Modulare UV-C-/Ozon-Abluftreinigungsanlage zur Geruchsreduzierung und Fetteliminierung zum Einbau in den Abluftkanal als Kanalstück. Der Einbau eines Kanalstücks wird immer dann vorgenommen, wenn die Haube nur sehr klein und nicht genug Platz vorhanden ist oder wenn mehrere Abluftströme gebündelt werden sollen. Auch wenn Mieter bzw. Betreiber einer gastronomischen Einheit und Bauherr nicht identisch sind, bietet sich diese Lösung an. Dies ist in der Regel in Einkaufszentren der Fall.

UV-C/Ozon Modul als Kanaleinbau
UV-C/Ozon Modul als Kanaleinbau

 

 

Luftreinigung | Wasserreinhaltung

Entkeimung | Desinfektion